Kreditgefährdung


Definition zu:

Eine Kreditgefährdung ist die Gefährdung des Vertrauens, das jemand hinsichtlich der Erfüllung seiner vermögensrechtlichen Verbindlichkeiten genießt.

Hintergrundwissen
  • Auch juristische Personen können Opfer der verleumderischen Kreditgefährdung sein.
Fundstellen
  • Fischer, StGB, 65. Auflage (2018), § 187 Rn. 3a