befassen mit der Ausübung eines öffentliches Amtes


Definition zu:

Das Befassen mit der Ausübung eines öffentliches Amtes setzt voraus, dass der Täter sich gegenüber Dritten so verhält, als nehme er Aufgaben und Befugnisse einer ihm verliehenen Amtsstellung wahr.

Fundstellen
  • BGHSt 40, 8 (11)