Art. 13

Langtitel:
Verfassung des Freistaates Bayern
Abkürzung:
BayVerf
Normgeber:
Freistaat Bayern
Fundstelle:
GVBl. 1946, S. S=333
Ausfertigungsdatum:
15.12.1998
Stand:
Zuletzt geändert durch § 1 ÄndG vom 11.11.2013 (GVBl. S. 642)
(1)
Der Landtag besteht aus 180 Abgeordneten des bayerischen Volkes.
(2)
1Die Abgeordneten sind Vertreter des Volkes, nicht nur einer Partei.
2Sie sind nur ihrem Gewissen verantwortlich und an Aufträge nicht gebunden.