§ 6 Sanierungspflicht

Langtitel:
Gesetz über die Vermeidung und Sanierung von Umweltschäden
Kurztitel:
Umweltschadensgesetz
Abkürzung:
USchadG
Normgeber:
Bundesrepublik Deutschland
Fundstelle:
BGBl. I 2007, 666
Ausfertigungsdatum:
10.05.2007
Stand:
Neugefasst durch Bek. v. 5.3.2021 I 346
Ist ein Umweltschaden eingetreten, hat der Verantwortliche
1.
die erforderlichen Schadensbegrenzungsmaßnahmen vorzunehmen,
2.
die erforderlichen Sanierungsmaßnahmen gemäß § 8 zu ergreifen.