§ 2 Versicherungsberater

Langtitel:
Einführungsgesetz zum Rechtsdienstleistungsgesetz
Abkürzung:
RDGEG
Normgeber:
Bundesrepublik Deutschland
Fundstelle:
BGBl. I 2007, 2840, 2846
Ausfertigungsdatum:
12.12.2007
Stand:
Zuletzt geändert durch Art. 5 G v. 10.8.2021 I 3415
Abweichend von § 1 Absatz 1 können Personen mit einer Erlaubnis zur Besorgung fremder Rechtsangelegenheiten auf dem Gebiet der Versicherungsberatung (Artikel 1 § 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 des Rechtsberatungsgesetzes) nur eine Erlaubnis als Versicherungsberater nach § 34d Absatz 2 der Gewerbeordnung beantragen.