Luftverkehrs-Ordnung (LuftVO)

Abschnitt 1
Allgemeine Vorschriften
§ 1Anwendungsbereich
§ 2Maßeinheiten
§ 3Zuständige Behörde nach Artikel 4 der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 923/2012
Abschnitt 2
Luftfahrtpersonal
§ 4Körperliche und geistige Beeinträchtigungen
§ 5Lärm
§ 6Mitführung von Urkunden und Ausweisen
Abschnitt 3
Besondere Meldepflichten
§ 7Meldung von Unfällen und Störungen
§ 8Startverbote
§ 9Meldung von sicherheitsrelevanten Ereignissen
§ 10Register für sicherheitsrelevante Ereignisse
Abschnitt 4
Allgemeine Verkehrsregeln
§ 11Abweichung von Höchstgeschwindigkeiten
§ 12Zuständige Behörde nach Anhang SERA.3210 der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 923/2012
§ 13Abwerfen von Gegenständen oder sonstigen Stoffen
§ 14Kunstflüge
§ 15Schlepp- und Reklameflüge
Abschnitt 5
Nutzung des Luftraums
§ 16Luftraumordnung
§ 17Luftsperrgebiete und Gebiete mit Flugbeschränkungen
§ 18Erlaubnisbedürftige Außenstarts und Außenlandungen
§ 19Verbotene Nutzung des Luftraums
§ 20Erlaubnisbedürftige Nutzung des Luftraums
§ 21Nutzung des kontrollierten Luftraums und des Luftraums über Flugplätzen mit Flugverkehrskontrollstelle
Abschnitt 5a
Betrieb von unbemannten Fluggeräten
§ 21aZuständige Behörden in der Betriebskategorie „offen“ nach der Durchführungsverordnung (EU) 2019/947
§ 21bZuständige Behörden für den Betrieb von unbemannten Fluggeräten in der Betriebskategorie „speziell“ nach der Durchführungsverordnung (EU) 2019/947
§ 21cZuständige Behörde für den Betrieb von unbemannten Fluggeräten in der Betriebskategorie „zulassungspflichtig“ nach der Durchführungsverordnung (EU) 2019/947; Verkehrsvorschriften
§ 21dZuständige Behörde für den Betrieb von unbemannten Fluggeräten nach der Durchführungsverordnung (EU) 2019/947 durch Betreiber aus Drittländern
§ 21eBenannte und anerkannte Stellen
§ 21fRegelungen für den Betrieb von Flugmodellen im Rahmen von Luftsportverbänden nach der Durchführungsverordnung (EU) 2019/947
§ 21gRegelungen für die Erteilung einer Genehmigung nach der Durchführungsverordnung (EU) 2019/947 an Luftsportverbände
§ 21hRegelungen für den Betrieb von unbemannten Fluggeräten in geografischen Gebieten nach der Durchführungsverordnung (EU) 2019/947
§ 21iErteilung einer Genehmigung
§ 21jAusweisung und Veröffentlichung geografischer Gebiete nach Artikel 15 Absatz 3 der Durchführungsverordnung (EU) 2019/947
§ 21kBetrieb von unbemannten Fluggeräten durch Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben
Abschnitt 6
Flugplatzverkehr
§ 22Regelung des Flugplatzverkehrs
§ 23Flugbetrieb auf einem Flugplatz und in dessen Umgebung
§ 24Flugbetrieb mit Flugzeugen zur gewerbsmäßigen Beförderung von Personen oder Sachen
§ 25Besondere Regelungen für den Flugbetrieb auf einem Flugplatz mit Flugverkehrskontrollstelle
§ 26Beschränkungen der Starts und Landungen von Flugzeugen mit Strahltriebwerken
Abschnitt 7
Flugvorbereitung
§ 27Prüfung der Flugvorbereitung und der vorgeschriebenen Ausweise
§ 28Festlegung des Flugplans
Abschnitt 8
Flug
§ 29Festlegungen im Funkverkehr
§ 30Standortmeldungen
§ 31Flugverkehrskontrollfreigabe
§ 32Start- und Landemeldung
§ 33Flugverfahren
Abschnitt 9
Sichtflugregeln
§ 34Genehmigung von Flügen oberhalb der Flugfläche 195
§ 35Höhenmessereinstellung und Reiseflughöhen bei Flügen nach Sichtflugregeln
§ 36Flüge nach Sichtflugregeln bei Nacht
§ 37Sicherheitsmindesthöhe bei Flügen nach Sichtflugregeln
§ 38Überschallflüge nach Sichtflugregeln
§ 39Allgemeingenehmigung für Such- und Rettungsflüge
§ 40Mindestsichtwetterbedingungen in den Lufträumen der Klassen F und G
Abschnitt 10
Instrumentenflugregeln
§ 41Höhenmessereinstellung und Reiseflughöhen bei Flügen nach Instrumentenflugregeln
§ 42Abbruch von Landeanflügen
Abschnitt 11
Bußgeld- und Schlussvorschriften
§ 43Bekanntmachung in den Nachrichten für Luftfahrer
§ 44Ordnungswidrigkeiten
Anlage 1Verzeichnis von meldepflichtigen Ereignissen bei Betrieb, Instandhaltung und Herstellung von Luftfahrzeugen
Anlage 2Verzeichnis von meldepflichtigen Ereignissen im Zusammenhang mit Flugnavigationsdiensten
Anlage 3Bauliche Anforderungen an Landestellen an Einrichtungen von öffentlichem Interesse nach § 18 Absatz 4