§ 3a

Langtitel:
Verordnung über Allgemeine Genehmigungen nach dem Gesetz über die Kontrolle von Kriegswaffen
Abkürzung:
KrWaffGenV
Normgeber:
Bundesrepublik Deutschland
Fundstelle:
BAnz 1961, Nr 150
Ausfertigungsdatum:
30.07.1961
Stand:
Zuletzt geändert durch Art. 2 Abs. 3 G v. 6.6.2013 I 1482
Die Allgemeinen Genehmigungen nach den §§ 1 bis 3 gelten nicht für die Beförderung von Antipersonenminen oder Streumunition.