§ 3

Langtitel:
Verordnung über Allgemeine Genehmigungen nach dem Gesetz über die Kontrolle von Kriegswaffen
Abkürzung:
KrWaffGenV
Normgeber:
Bundesrepublik Deutschland
Fundstelle:
BAnz 1961, Nr 150
Ausfertigungsdatum:
30.07.1961
Stand:
Zuletzt geändert durch Art. 2 Abs. 3 G v. 6.6.2013 I 1482
Die Beförderung von Kriegswaffen mit Seeschiffen, die die Bundesflagge führen, oder mit Luftfahrzeugen, die in die Luftfahrzeugrolle der Bundesrepublik eingetragen sind, wird allgemein genehmigt, soweit die Kriegswaffen außerhalb des Bundesgebietes eingeladen, durch das Bundesgebiet nicht durchgeführt und in einem der in §§ 1 oder 2 Abs. 1 Buchstabe c genannten Staaten ausgeladen werden.