§ 2 Geltungsbereich

Langtitel:
Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer
Kurztitel:
Bundesurlaubsgesetz
Abkürzung:
BUrlG
Normgeber:
Bundesrepublik Deutschland
Fundstelle:
BGBl. I 1963, 2
Ausfertigungsdatum:
08.01.1963
Stand:
Zuletzt geändert durch Art. 3 Abs. 3 G v. 20.4.2013 I 868
1Arbeitnehmer im Sinne des Gesetzes sind Arbeiter und Angestellte sowie die zu ihrer Berufsausbildung Beschäftigten.
2Als Arbeitnehmer gelten auch Personen, die wegen ihrer wirtschaftlichen Unselbständigkeit als arbeitnehmerähnliche Personen anzusehen sind; für den Bereich der Heimarbeit gilt § 12.