Erster Teil
Rechtsstellung, Aufgaben und Gebiet des Landkreises
Erster Abschnitt
Rechtsstellung und Aufgaben
§ 1
Wesen und Organe des Landkreises
§ 2
Aufgaben
§ 3
Satzungen
§ 4
Name, Bezeichnung und Sitz
§ 5
Wappen, Flaggen und Dienstsiegel
Zweiter Abschnitt
Gebiet des Landkreises
§ 6
Gebietsbestand
§ 7
Gebietsänderungen
§ 8
Auseinandersetzung
Zweiter Teil
Einwohner und Bürger des Landkreises
§ 9
Rechtsstellung der Einwohner
§ 10
Unterrichtung und Beratung der Einwohner
§ 11
Petitionsrecht
§ 12
Anschluss- und Benutzungszwang
§ 13
Bürger des Landkreises
§ 14
Wahlrecht
§ 15
Ehrenamtliche Tätigkeit
§ 16
Ablehnung ehrenamtlicher Tätigkeit
§ 17
Pflichten ehrenamtlich Tätiger
§ 18
Ausschluss wegen Befangenheit
§ 19
Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit
§ 20
Einwohnerantrag
§ 21
Bürgerbegehren
§ 22
Bürgerentscheid
Dritter Teil
Verfassung und Verwaltung des Landkreises
Erster Abschnitt
Kreistag
§ 23
Rechtsstellung des Kreistages
§ 24
Aufgaben des Kreistages
§ 25
Zusammensetzung des Kreistages
§ 26
Wahlgrundsätze, Wahlgebiet, Wahlverfahren
§ 27
Wählbarkeit
§ 28
Hinderungsgründe
§ 29
Wahlperiode
§ 30
Ausscheiden, Nachrücken, Ergänzungswahl
§ 31
Rechtsstellung der Kreisräte
§ 31a
Fraktionen
§ 32
Vorsitz im Kreistag, Einberufung der Sitzungen
§ 32a
Durchführung von Sitzungen ohne persönliche Anwesenheit der Mitglieder im Sitzungsraum im Falle einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite
§ 33
Öffentlichkeit der Sitzungen
§ 34
Verhandlungsleitung, Geschäftsgang
§ 35
Beschlussfassung
§ 36
Niederschrift
§ 37
Beschließende Ausschüsse
§ 38
Zusammensetzung der beschließenden Ausschüsse
§ 39
Beratende Ausschüsse
§ 40
Mitwirkung im Kreistag und in den Ausschüssen
§ 41
Ältestenrat
§ 42
Beirat für geheimzuhaltende Angelegenheiten
§ 43
Sonstige Beiräte
§ 43a
Beteiligung von Kindern und Jugendlichen
Zweiter Abschnitt
Landrat
§ 44
Wahlgrundsätze
§ 45
Wählbarkeit, Hinderungsgründe
§ 46
Zeitpunkt der Wahl
§ 47
Rechtsstellung des Landrats
§ 48
Stellung des Landrats im Kreistag
§ 49
Leitung der Kreisverwaltung
§ 50
Beigeordnete
§ 51
Stellvertreter des Landrats, Amtsverweser
§ 52
Rechtsstellung und Bestellung der Beigeordneten
§ 53
Hinderungsgründe
§ 54
Besondere Dienstpflichten
§ 55
Beauftragung, rechtsgeschäftliche Vollmacht
§ 56
Verpflichtungserklärungen
Dritter Abschnitt
Bedienstete und Beauftragte des Landkreises
§ 57
Einstellung, Aus- und Fortbildung
§ 58
Fachbediensteter für das Finanzwesen
§ 59
Stellenplan
§ 60
Beauftragte
Vierter Teil
Wirtschaft des Landkreises
§ 61
Haushaltswirtschaft
§ 62
Vermögen des Landkreises
§ 63
Unternehmen und Beteiligungen des Landkreises
§ 64
Prüfungswesen
Fünfter Teil
Aufsicht
§ 65
Aufsicht, Rechtsaufsichtsbehörden
Sechster Teil
Sonstige Vorschriften
§ 66
Ordnungswidrigkeiten
§ 67
Maßgebende Einwohnerzahl
§ 68
Rechtsverordnungen
§ 69
Muster für die Haushaltswirtschaft
§ 70
Sonstige Verwaltungsvorschriften
§ 71
(weggefallen)
§ 72
(weggefallen)
§ 73
Übergangsvorschriften
§ 74
(Inkrafttreten)