Erster Teil
Allgemeine Vorschriften
Erstes Kapitel
Bezeichnung, Bezirke, Zweigstellen, Gerichtstage, Geschäftsjahr, Rechtshilfeersuchen
§ 1
Bezeichnung der Gerichte und Staatsanwaltschaften
§ 2
Bezirke der Gerichte
§ 3
Zweigstellen und Gerichtstage
§ 4
Geschäftsjahr
§ 5
Entscheidung über Beschwerden gegen die Ablehnung von Rechtshilfeersuchen von Verwaltungsbehörden
Zweites Kapitel
Aufbewahrung von Schriftgut
§ 6
Anwendungsbereich, Begriffsbestimmung
§ 7
Grundsatz, Verordnungsermächtigung
Drittes Kapitel
Dienstaufsicht, Aufgaben der Justizverwaltung
§ 8
Zuständigkeit für die Dienstaufsicht
§ 9
Umfang der Dienstaufsicht
§ 10
Dienstaufsicht im Ambulanten Justizsozialdienst Niedersachsen
§ 11
Aufgaben der Justizverwaltung
Viertes Kapitel
Sicherheits- und ordnungsrechtliche Befugnisse der Beschäftigten der Gerichte und Staatsanwaltschaften
§ 12
Regelungsbereich, Einschränkung von Grundrechten
§ 13
Begriffsbestimmungen
§ 14
Vollstreckung sitzungspolizeilicher Maßnahmen
§ 15
Sicherung des Gewahrsams
§ 16
Hausrecht
§ 17
Durchsuchung
§ 18
Verhältnismäßigkeit
§ 19
Androhung
§ 20
Handeln auf Anordnung
§ 21
Hilfeleistung
Fünftes Kapitel
Dolmetscherinnen und Dolmetscher, Übersetzerinnen und Übersetzer
§ 22
Allgemeine Beeidigung, Ermächtigung, Tätigkeit
§ 23
Voraussetzungen
§ 24
Zuständigkeit und Verfahren
§ 25
Pflichten und Rechte
§ 26
Bescheinigung der Übersetzerin oder des Übersetzers
§ 27
Widerruf
§ 28
Verzeichnis
§ 29
Vorübergehende Dienstleistungen
§ 30
Ordnungswidrigkeiten
§ 31
Überleitungsvorschrift
Sechstes Kapitel
Neutralität
§ 31a
Neutrales Auftreten im Dienst
Zweiter Teil
Ordentliche Gerichtsbarkeit
Erstes Kapitel
Allgemeine Vorschriften
§ 32
Amtsgerichte
§ 33
Landgerichte
§ 34
Oberlandesgerichte
§ 35
Zuständigkeit für Beschwerdeentscheidungen über die Aussetzung der Vollstreckung lebenslanger Freiheitsstrafen und darauf bezogener nachträglicher Entscheidungen
§ 36
Anzahl der Kammern und Senate
§ 37
Ernennung ehrenamtlicher Richterinnen und Richter der Kammern für Handelssachen
§ 38
Vertretung der aufsichtführenden Richterin oder des aufsichtführenden Richters
§ 39
Wahl der Vertrauenspersonen für den Ausschuss zur Wahl der Schöffinnen und Schöffen
§ 40
Zuständigkeit für die Beglaubigung amtlicher Unterschriften zum Zwecke der Legalisation
§ 41
Ehrenamtliche Bewährungshelferinnen und Bewährungshelfer
§ 42
Parlamentarische Kontrolle strafverfahrensrechtlicher Maßnahmen
Zweites Kapitel
Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit
Erster Abschnitt
Allgemeine Vorschriften
§ 43
Anwendbarkeit des Gesetzes über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit
§ 44
Rechtsmittel in landesrechtlichen Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit
§ 45
Vollstreckbare Kostentitel
Zweiter Abschnitt
Nachlasssachen
§ 46
Mitteilungspflicht der Gemeinden
§ 47
Vorläufige Maßnahmen der Gemeinden
§ 48
Benachrichtigung von Behörden
§ 49
Zuständigkeit der Notarinnen und Notare im Nachlasssicherungsverfahren
Dritter Abschnitt
Grundbuchsachen
§ 50
Grundbuchverfahren
§ 51
Bergwerkseigentum
§ 52
Salzabbaugerechtigkeiten
§ 53
Verordnungsermächtigung
§ 54
Fortgeltung von Vorschriften in den Satzungen der ritterschaftlichen Kreditinstitute
Vierter Abschnitt
Urkundstätigkeit der Amtsgerichte sowie der Gerichtsvollzieherinnen und Gerichtsvollzieher
§ 55
Beurkundung von Aussagen und Gutachten außerhalb eines anhängigen Verfahrens
§ 56
Zuständigkeit der Urkundsbeamtinnen und Urkundsbeamten der Geschäftsstelle
§ 57
Zuständigkeit der Gerichtsvollzieherinnen und Gerichtsvollzieher
Fünfter Abschnitt
Verfahren bei der freiwilligen Versteigerung von Grundstücken durch Notarinnen und Notare
§ 58
Allgemeines
§ 59
Nachweise
§ 60
Zeitpunkt der Versteigerung
§ 61
Inhalt der Terminsbestimmung
§ 62
Bekanntmachung der Terminsbestimmung
§ 63
Einsicht in Unterlagen
§ 64
Verfahren im Versteigerungstermin
§ 65
Versteigerung von grundstücksgleichen Rechten
§ 66
Übergangsvorschrift
Drittes Kapitel
Ausführungsbestimmungen zum Gesetz über die Zwangsversteigerung und die Zwangsverwaltung
§ 67
Bestehen bleibende Rechte
§ 68
Befreiung von der Sicherheitsleistung
§ 69
Inhalt der Terminsbestimmung
Viertes Kapitel
Ausführungsbestimmungen zum Gesetz über das gerichtliche Verfahren in Landwirtschaftssachen
§ 70
Vorschlagslisten
§ 71
Ergänzungslisten
§ 72
Erbscheinsverfahren
Dritter Teil
Verwaltungsgerichtsbarkeit
§ 73
Verwaltungsgerichte
§ 74
Oberverwaltungsgericht
§ 75
Entscheidung über die Gültigkeit von Rechtsvorschriften
§ 76
Besetzung der Senate des Oberverwaltungsgerichts
§ 77
Verwaltungsbeamtin oder Verwaltungsbeamter im Ausschuss zur Wahl der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter
§ 78
Vertrauensleute im Ausschuss zur Wahl der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter
§ 79
Verfahrensbeteiligung von Landesbehörden
§ 80
Vorverfahren
§ 81
Nachfolgebehörde
Vierter Teil
Sozialgerichtsbarkeit
§ 82
Sozialgerichte
§ 83
Landessozialgericht
§ 84
Zuständigkeitskonzentration
§ 85
Ehrenamtliche Richterinnen und Richter
§ 86
Vorverfahren
§ 87
Nachfolgebehörde
Fünfter Teil
Finanzgerichtsbarkeit
§ 88
Finanzgericht
§ 89
Anzahl der Senate
§ 90
Vertrauensleute im Ausschuss zur Wahl der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter
§ 91
Finanzrechtsweg in öffentlich-rechtlichen Streitigkeiten über Abgabenangelegenheiten
Sechster Teil
Arbeitsgerichtsbarkeit
§ 92
Arbeitsgerichte
§ 93
Landesarbeitsgericht
§ 93a
Anzahl der Kammern
Siebter Teil
Staatsanwaltschaften
§ 94
Staatsanwaltschaften
§ 95
Ausschluss von Amtshandlungen
§ 96
Örtliche Sitzungsvertretung der Staatsanwaltschaft und Wahrnehmung amtsanwaltlicher Aufgaben
Achter Teil
Gütestellen nach § 794 Abs. 1 Nr. 1 der Zivilprozessordnung
§ 97
Anerkennung von Gütestellen
§ 98
Persönliche Voraussetzungen
§ 99
Verfahrensordnung
§ 100
Haftpflichtversicherung
§ 101
Anerkennungsverfahren
§ 102
Ermächtigung zur Erteilung von Vollstreckungsklauseln
§ 103
Pflichten
§ 104
Verschwiegenheit
§ 105
Erlöschen, Rücknahme und Widerruf der Anerkennung
§ 106
Zuständigkeit
§ 107
Bestehende Gütestellen
Neunter Teil
Justizkostenrecht
Erstes Kapitel
Gebührenfreiheit, Stundung und Erlass von Kosten
§ 108
Gebührenfreiheit
§ 109
Stundung und Erlass von Kosten
§ 110
Unberührt bleibendes Recht
Zweites Kapitel
Kosten in Angelegenheiten der Justizverwaltung
§ 111
Allgemeines
§ 112
Kosten in Hinterlegungssachen
Anlage 1
Die Bezirke der Amtsgerichte
Anlage 2
Gebührenverzeichnis