Erster Teil
Einrichtung und Zuständigkeit
Art. 1
Sitz
Art. 2
Zuständigkeit
Zweiter Teil
Zusammensetzung und Organisation
Art. 3
Besetzung
Art. 4
Wahl der Verfassungsrichter
Art. 5
Wählbarkeit
Art. 6
Vorschläge für die Wahl der berufsrichterlichen Mitglieder
Art. 7
Vereidigung
Art. 8
Vorrang der Amtsausübung
Art. 9
Ausschließung und Ablehnung
Art. 10
Geschäftsverteilung
Art. 11
Generalsekretär
Art. 12
Befugnisse außerhalb der Sitzung; Vertretung des Präsidenten und des Generalsekretärs
Art. 13
Geschäftsstelle
Dritter Teil
Verfahren
Kapitel I
Allgemeine Verfahrensvorschriften
Art. 14
Antragstellung
Art. 15
Zustellung, Ladung
Art. 16
Verfahrensbevollmächtigte
Art. 17
Fristen, Wiedereinsetzung
Art. 18
Amts- und Rechtshilfe
Art. 19
Akteneinsicht
Art. 20
Terminierung, Sitzungsort
Art. 21
Berichterstatter
Art. 22
Mündliche Verhandlung
Art. 23
Beweisaufnahme
Art. 24
Beratung, Abstimmung, Öffentlichkeit, Sitzungspolizei und Gerichtssprache
Art. 25
Entscheidung
Art. 26
Einstweilige Anordnung
Art. 27
Kosten
Art. 28
Prozeßkostenhilfe, Kostenfestsetzung, Gegenstandswert
Art. 29
Bindungswirkung der Entscheidung, Vollzug
Art. 30
Ergänzende Bestimmungen
Kapitel II
Besondere Verfahrensvorschriften
1. Abschnitt
Anklagen gegen ein Mitglied der Staatsregierung oder des Landtags (Art. 2 Nr. 1)
1. Unterabschnitt
Anklagen gegen ein Mitglied der Staatsregierung
Art. 31
Erhebung der Anklage
Art. 32
Rücktritt und Entlassung des Anzuklagenden; Auflösung des Landtags
Art. 33
Zurücknahme der Anklage
Art. 34
Mehrere Angeklagte
Art. 35
Aussetzung des Verfahrens
Art. 36
Zustellung der Anklageschrift
Art. 37
Voruntersuchung
Art. 38
Mündliche Verhandlung
Art. 39
Gang der mündlichen Verhandlung
Art. 40
Urteil
Art. 41
Verkündung des Urteils; Zustellung
Art. 42
Sonstige Verfahrensvorschriften
Art. 43
Wiederaufnahme des Verfahrens
2. Unterabschnitt
Anklagen gegen Abgeordnete
Art. 44
Verfahren
3. Unterabschnitt
(aufgehoben)
Art. 45
(aufgehoben)
2. Abschnitt
Entscheidungen über den Ausschluß von Wählergruppen von Wahlen und Abstimmungen (Art. 2 Nr. 2)
Art. 46
Antrag
Art. 47
Verfahren
3. Abschnitt
Entscheidungen über die Gültigkeit der Wahl der Mitglieder des Landtags und den Verlust der Mitgliedschaft beim Landtag (Art. 2 Nr. 3)
Art. 48
Antrag, Verfahren
4. Abschnitt
Verfassungsstreitigkeiten zwischen obersten Staatsorganen; Meinungsverschiedenheiten über Verfassungsänderung (Art. 2 Nrn. 4 und 8)
Art. 49
Verfahren, Zustellung
5. Abschnitt
Richtervorlagen (Art. 2 Nr. 5)
Art. 50
Verfahren, Zustellung
6. Abschnitt
Verfassungsbeschwerden (Art. 2 Nr. 6)
Art. 51
Inhalt und Voraussetzung der Verfassungsbeschwerde; Frist
Art. 52
Äußerung der Staatsregierung oder des zuständigen Staatsministeriums
Art. 53
Verfahren
Art. 54
Inhalt der Entscheidung
7. Abschnitt
Popularklagen (Art. 2 Nr. 7)
Art. 55
Popularklage
Vierter Teil
Änderungs-, Übergangs- und Schlußvorschriften
Art. 56
(aufgehoben)
Art. 57
Inkrafttreten; Außerkrafttreten; Übergangsregelung
Schlussformel