Teil 1
Allgemeine Bestimmungen
Art. 1
Anwendungsbereich (Abweichend von § 2 Abs. 2 WHG)
Art. 2
Einteilung der oberirdischen Gewässer
Art. 3
Gewässerverzeichnisse
Art. 4
Duldungspflicht
Art. 5
Eigentum an den Gewässern erster oder zweiter Ordnung
Art. 6
Eigentum an Gewässern, die kein selbstständiges Grundstück bilden
Art. 7
Überflutungen
Art. 8
Natürliche Verlandungen
Art. 9
Künstliche Verlandungen
Art. 10
Wiederherstellung eines Gewässers
Art. 11
Uferabriss
Art. 12
Uferlinie
Art. 13
Verlassenes Gewässerbett, Inseln
Teil 2
Bewirtschaftung von Gewässern
Abschnitt 1
Gemeinsame Bestimmungen
Art. 14
Bewirtschaftung in Flussgebietseinheiten
Art. 15
Beschränkte Erlaubnis (Abweichend von § 10 Abs. 1 und § 15 WHG)
Art. 16
Vorkehrungen bei Erlöschen einer Erlaubnis oder Bewilligung, eines alten Rechts oder einer alten Befugnis
Art. 17
Rechtsverordnungen zum WHG
Abschnitt 2
Bewirtschaftung oberirdischer Gewässer
Art. 18
Gemeingebrauch
Art. 19
Benutzung zu Zwecken der Fischerei (Abweichend von § 25 Satz 3 Nr. 2 WHG)
Art. 20
Genehmigung von Anlagen
Art. 21
Gewässerrandstreifen
Art. 22
Unterhaltungslast
Art. 23
Übertragung und Aufteilung der Unterhaltungslast (Abweichend von § 40 Abs. 2 WHG)
Art. 24
Ausführung, Ersatzvornahme und Sicherung der Unterhaltung
Art. 25
Besondere Pflichten im Interesse der Unterhaltung
Art. 26
Kosten der Unterhaltung, Kostenbeiträge
Art. 27
Festsetzung der Kostenbeiträge, des Kostenersatzes und der Kostenvorschüsse (Abweichend von § 42 Abs. 2 WHG)
Abschnitt 3
Schiff- und Floßfahrt
Art. 28
Schiffbare Gewässer, Schifffahrts- und Floßordnung
Abschnitt 4
Bewirtschaftung des Grundwassers
Art. 29
Beschränkung und Erweiterung der erlaubnisfreien Benutzungen
Art. 30
Erdaufschlüsse (Abweichend von § 49 WHG)
Teil 3
Besondere wasserwirtschaftliche Bestimmungen
Abschnitt 1
Öffentliche Wasserversorgung, Wasserschutzgebiete, Heilquellenschutz
Art. 31
Öffentliche Wasserversorgung, Wasser- und Heilquellenschutzgebiete
Art. 32
Ausgleich für schutzgebietsbedingte Belastungen (Abweichend von § 52 Abs. 5 WHG)
Art. 33
Staatliche Anerkennung von Heilquellen
Abschnitt 2
Abwasserbeseitigung
Art. 34
Zur Abwasserbeseitigung verpflichtete Personen
Abschnitt 3
Wasserwirtschaftliche Anlagen
Art. 35
Beschneiungsanlagen
Art. 36
Hafen- und Ländeordnungen
Art. 37
Unterhaltung von wasserwirtschaftlichen Anlagen
Abschnitt 4
Gewässerschutzbeauftragte
Art. 38
Gewässerschutzbeauftragte bei Körperschaften (Abweichend von § 64 Abs. 1 WHG)
Abschnitt 5
Gewässerausbau
Art. 39
Ausbaupflicht
Art. 40
Ausführung des Ausbaus
Art. 41
Besondere Pflichten im Interesse des Ausbaus, Schutzvorschriften
Art. 42
Kosten des Ausbaus, Vorteilsausgleich, Anwendung anderer Vorschriften
Abschnitt 6
Schutz vor Hochwasser und Dürre, Wasser- und Eisgefahr
Art. 43
Besondere Regelungen für bauliche Hochwasserschutzmaßnahmen
Art. 44
Grundsätze für den Schutz vor Hochwasser und Dürre
Art. 45
Risikobewertung, Gefahrenkarten, Risikokarten, Risikomanagementpläne
Art. 46
Überschwemmungsgebiete an oberirdischen Gewässern
Art. 47
Vorläufige Sicherung
Art. 48
Hochwassernachrichtendienst
Art. 49
Verpflichtungen der Anlieger und der Unternehmer von Wasserbenutzungsanlagen
Art. 50
Verpflichtungen der Gemeinden
Abschnitt 7
Wasserwirtschaftliche Planung und Dokumentation
Art. 51
Maßnahmenprogramme und Bewirtschaftungspläne
Art. 52
(aufgehoben)
Art. 53
Wasserbuch
Art. 54
Abwasserkataster
Abschnitt 8
Haftung für Gewässerveränderungen
Art. 55
Sanierung von Gewässerverunreinigungen
Teil 4
Enteignung, Entschädigung, Vorkaufsrecht
Art. 56
Enteignung
Art. 57
Entschädigung, Ausgleich, Vollstreckung
Art. 57a
Vorkaufsrecht
Teil 5
Gewässeraufsicht
Art. 58
Zuständigkeit und Befugnisse
Art. 59
Kosten der technischen Gewässeraufsicht bei Abwasseranlagen
Art. 60
Technische Gewässeraufsicht bei Kleinkläranlagen
Art. 61
Bauabnahme
Art. 62
Besondere Pflichten im Interesse der technischen Gewässeraufsicht (Abweichend von § 91 Satz 1 WHG)
Teil 6
Zuständigkeit, Verfahren
Art. 63
Sachliche und örtliche Zuständigkeit
Art. 64
Besondere Zuständigkeit bei integrierten Verfahren (Abweichend von § 19 Abs. 2 WHG)
Art. 65
Private Sachverständige
Art. 66
Prüflaboratorien
Art. 67
Antragstellung, Pläne
Art. 68
Zusammentreffen mehrerer Erlaubnis- oder Bewilligungsanträge
Art. 69
Verfahrensbestimmungen (Abweichend von § 18 Abs. 2, § 21 Abs. 1, § 70 Abs. 1 WHG)
Art. 70
Erlaubnis mit Zulassungsfiktion
Art. 71
Vorläufige Anordnung, Beweissicherung
Art. 72
Sicherheitsleistung
Art. 73
Erlass von Rechtsverordnungen, Aufstellung von Plänen
Teil 7
Bußgeldbestimmung
Art. 74
Ordnungswidrigkeiten
Teil 8
Schlussbestimmungen
Art. 75
Alte Rechte und alte Befugnisse
Art. 76
Einschränkung von Grundrechten
Art. 77
Inkrafttreten
Schlussformel