von mehreren verübter Angriff


Definition zu:

Ein von mehreren verübter Angriff liegt vor, wenn mindestens zwei Personen in feindseliger Willensrichtung unmittelbar auf den Körper eines anderen einwirken.

Keywords
  • mindestens zwei Personen
  • unmittelbares, feindliches Einwirken auf den Körper eines anderen
Hintergrundwissen
  • Die Einwirkung muss nicht erfolgreich sein und zu einer Berührung oder Körperverletzung führen. Auch fehlgehende Gewalthandlungen sind Angriffe.
Fundstellen
  • BGHSt 31, 124 (126) = NJW 1983, 581