ungleichartige Idealkonkurrenz


Definition zu:

Ungleichartige Idealkonkurrenz liegt vor, wenn dieselbe Handlung mehrere Strafgesetze verletzt.

Fundstellen
  • Legaldefinition