selbsttätiges Bewirken


Definition zu:

Selbsttätig bewirkt ist die Darstellung, wenn nicht nur der Aufzeichnungsvorgang selbsttätig abläuft, sondern das technische Gerät ohne wesentliche menschliche Mitwirkung einen neuen, geräteautonomen Aufzeichnungsinhalt hervorbringt.

Keywords
  • ohne wesentliche menschliche Mitwirkung
  • neuer, geräteautonomer Aufzeichnungsinhalt
Hintergrundwissen
  • Der "Output" muss gegenüber dem "Input" einen Informationszuwachs enthalten.
  • Keine technische Aufzeichnung liegt somit idR bei schlichten Reproduktionen vor, da das Gerät nur den von Menschen vorgegebenen Aufzeichnungsinhalt perpetuiert.
Wichtige Fälle
Anerkannte Fälle
  • Fahrtenschreiber
  • Kontrollgeräte zur Verkehrsüberwachung, die neben dem Bild noch weitere Daten aufzeichnen
  • Parkschein
Nicht zutreffende Fälle
  • Kopien
  • Reine Fotoaufnahmen
Fundstellen
  • BeckOK StGB/Weidemann, 46. Ed. 1.5.2020, StGB § 268 Rn. 6