Freiheit der Person


Definition zu:

Die Freiheit der Person schützt die positive und negative körperliche Bewegungsfreiheit.

Keywords
  • körperliche Bewegungsfreiheit
  • positive Bewegungsfreiheit: jeden Ort aufsuchen zu dürfen
  • negative Bewegungsfreiheit: jeden Ort meiden zu dürfen
Hintergrundwissen
  • Trotz des weiten Wortlauts "Freiheit" ist allein die Fortbewegungsfreiheit in örtlicher Hinsicht gemeint.
  • Das Recht, einen bestimmten Wohnsitz oder ständigen Aufenthalt zu wählen, wird nicht durch das Recht auf Freiheit, sondern durch das Recht auf Freizügigkeit nach Art. 11 geschützt.
Klausurtipps
  • In Ergänzung zu Art. 2 II 2 GG regelt Art. 104 GG insbesondere die formellen Voraussetzungen der Freiheitsbeschränkung (Freiheitsbegrenzung oder Freiheitsentziehung).
Fundstellen
  • BVerfG, Beschluss vom 08. März 2011 - 1 BvR 47/05, Rn. 20