einsperren


Definition zu:

Einsperren ist das Verhindern des Verlassens eines Raumes durch äußere Vorrichtungen gegen den Willen des Opfers.

Keywords
  • Verhindern des Verlassens eines Raumes
  • gegen den Willen
Hintergrundwissen
  • Bei vorhandenen Fluchtwegen kommt es darauf an, ob deren Benutzung unzumutbar ist. Dem Täter soll nicht der Freiheitsdrang des Opfers zu Gute kommen.
Wichtige Fälle
Umstrittene Fälle
  • Einschränkung der potentiellen Bewegungsfreiheit
Fundstellen
  • BeckOK/Valerius, StGB (Stand: 01.05.2017), § 239 Rn. 9
  • BGHSt 32, 183 (188)