Bande


Definition zu:

Eine Bande ist ein Zusammenschluss von mindestens drei Personen mit dem ernsthaften Willen, künftig für eine gewisse Dauer mehrere selbständige, im Einzelnen noch ungewisse Straftaten des im Gesetz genannten Deliktstyps zu begehen.

Keywords
  • mindestens drei Personen
  • Wille zur Begehung selbständiger, noch ungewisser Straftaten
Hintergrundwissen
  • Die Bandenmitgliedschaft ist besonderes persönliches Merkmal i.S.d. § 28 II StGB (h.M.).
Fundstellen
  • BGHSt 23, 239 (239 f.)