Annahme des Erbietens ein Verbrechen zu begehen


Definition zu:

Das Erbieten eines anderen nimmt an, wer das Angebot des anderen zur Verbrechensbegehung oder Kettenanstiftung durch Erklärung annimmt.

Keywords
  • Angebotsannahme
  • Verbrechensbegehung oder Kettenanstiftung
Fundstellen
  • NStZ 98, 403
  • BGHSt 10, 388