Anlagen (§ 306 StGB)


Definition zu:

Anlagen im Sinne des § 306 I Nr. 6 StGB sind Funktionseinheiten, die der Erzeugung und Verarbeitung von Produkten der genannten Wirtschaftszweige dienen.

Fundstellen
  • BeckOK/von Heintschel-Heinegg, StGB (Stand: 01.08.2017), § 306 Rn. 12